Testberichte

Kalenji Laufhose Kiprun Damen

Laufsport ist keine Frage der Jahreszeit, es sollte zumindest keine sein. Zudem tun sich nicht alle Menschen mit sommerlichen Temperaturen leicht, wenn sie sportliche Leistungen erbringen sollen. Für viele ist Laufen bei bis zu null Grad wesentlich angenehmer.
Damit aber auch bei kühleren Temperaturen das Laufen ein Vergnügen bleibt und man nicht schneller als man sehen kann eine Erkältung am Hals hat ist es wichtig gerade in den ungemütlichen Jahreszeiten richtig und ausreichend gekleidet zu sein.

Hier wurde die Kalenji Laufhose Kiprun warm Damen durch die heimischen Gefilde laufend getestet.

Kalenji Laufhose Kiprun Damen

Facts

Thema Info
Material Tasche: 100.00% Polyester (PES)
Hauptgewebe: 14.00% Polyester (PES), 67.00% Polyamid (PA), 19.00% Elasthan
Material am Rücken: 80.00% Polyamid (PA), 20.00% Elasthan
Größen XXS-L
Farbe schwarz
Preis UVP: 29,99 €

HerstellerbeschreibungFür Wärme und Leichtigkeit beim Laufen bei kalten Temperaturen. Ideal für das Training im Winter: warm, leicht und an der Beinrückseite belüftet! Weitere Vorteile: gezippter Beinabschluss und Gesäßtasche mit Reißverschluss!

Verarbeitung

Die Nähte sitzen gut, verziehen sich nicht und halten der starken Dehnbarkeit Stand.
Die kleinen Reißverschlüsse an der Sehne sind leichtgängig und dennoch stabil. Sie öffnen sich nicht von alleine.

Praxistest

Die Laufhose wurde bei 1,69 m und Größe 38/40 in M, Länge 31 (lang) getestet. Die lange Variante geht gerade noch so ohne zu lang zu sein. Sie steht also noch nicht auf dem Fußrücken auf. Wenn es keine Winterhose wäre, dürfte sie gern ein Stück kürzer sein. Durch die Länge entsteht aber auch keine Zone, die ohne Abdeckung ist, wie es gern mit kurzen Sportsocken und kürzeren Tights der Fall ist.

Die Laufhose hat einen ca. 4 cm breiten Bund mit einer weichen runden Synthetickordel, die in der Nähe des Bauchnabels zu binden ist.

Eine diagonal über den rechten Oberschenkel verlaufende Paspelband aus reflektierendem Material sowie der reflektierende Schriftzug an derselben Stelle sorgen einerseits für ein wenig Sicherheit in Dämmerung und Dunkelheit und zum anderen strukturieren sie das Bein und lassen es schlanker wirken.

Ein optischer Hingucker ist das Bündchen am Knöchel. Es ist weich und anschmiegsam. In großen weißen Buchstaben ist “Kalenji” ringsum zu lesen. Der Reißverschluss ist ebenso wie der obere Rand des Bundes in neonbelb gehalten.

An der linken Wade befindet sich zusätzlich nochmals das reflektierende Firmenemblem.

Auf der Rückseite der Hose im Kreuzbeinbereich ist eine kleine Reißverschlusseingriffstasche vorhanden. Hier kann der Schlüssel oder ein Taschentuch eingesteckt werden. Die Tasche ist auch farblich gekonnt ins Gesamtbild eingebettet. Das Außengewebe ist hier mit einem Lochmuster durchzogen. Darunter kommt das gleiche neongelbe Gewebe zum Vorschein, wie es auch am Hosenbund und an den Reißverschlüssen verwendet wurde.

Von innen ist die Hose wabenförmig angeraut . In jeder einzelnen dieser Waben kann die Wärme gut gespeichert werden. Zudem können die Waben viel Feuchtigkeit aufnehmen und an die Außenluft abgeben. Dies hilft dem Läufer, seine Körpertemperatur konstant zu halten und nicht mit nasser Bekleidung auszukühlen.

Das Gewebe ist hoch elastisch und dennoch fest. Die Haut wird gestützt.
Die Außenhaut ist glatt, die Waben sind nicht durchzuspüren. Allerdings sind sie sichtbar.

Leichte Schlamm- und Dreckspritzer können, wenn sie getrocknet sind, mühelos abgeklopft oder ausgebürstet werden.

Beim Lauftraining im Gelände (Wald- und Feldwege sowie Asphalt) blieb die Hose stets angenehm trocken. Sie wurde auch auf dem Mountainbike mit einer Radlerunterhose getragen. Auch hier machte sich das wärmende und windabweisende Gewebe positiv bemerkbar.







Fazit

Die Kalenji Laufhose Kiprun warm für 30 Euro ist eine moderne Thermolauftight, die alle Anforderungen erfüllt und noch ein gutes Bild abgibt. Das alles zu einem erfreulich günstigen Preis. Vorzeitige Verschleißerscheinungen sind nicht zu erkennen.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat.
Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Der Beitrag Kalenji Laufhose Kiprun Damen erschien zuerst auf Outdoortest.info – tested in Nature.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Powered by: Wordpress