Testberichte

Hafervoll Flapjacks

Wer kennt das nicht…man ist unterwegs und bekommt plötzlich Hunger. Nun ja, man hat nicht immer das gute alte Vesper dabei um sich eine kurze Brotzeit zu gönnen.
Gut, wenn man dann einen Müsliriegel oder gar einen Haferriegel bei sich trägt.
Wir hatten von Hafervoll deren Flapjacks im Test bzw. in der Verköstigung und können jetzt schon mal sagen “Lecker war´s”

Doch was genau steckt denn hinter der Bezeichnung “Flapjack” eigentlich?
Hierbei handelt es sich um keine gewöhnlichen Müsliriegel. Die herkömmlichen Riegel werden meist maschinell gepresst.
Der traditionelle Ursprung der Flapjacks komt aus England. Hierbei wird der Müsliteig von Hand auf einem Backblech ausgerollt, danach goldbraun gebacken und im Anschluss geschnitten. Es entsteht also sozusagen ein kleiner Müslikuchen.

Wenn man dann zuerst das Wort “Haferriegel” liest, dann denkt man zunächst sicherlich mal an Pferde, trockenes Futter und es drängt sich die Frage auf “Staubt das nicht beim Essen…? Hafer..?”
Auch uns ging es zu Begin so und daher waren wir umso mehr gespannter, ob sich die Befürchtungen als richtig erachten oder nicht.

Flapjack Mohn Aprikose (65g)


Zutaten:
Haferflocken, Honig, Sonnenblumenöl, Cashewnüsse, Aprikosen (6%), Datteln, Mohnsamen (3%), Leinsamen

Kann Spuren von anderen Schalenfrüchten sowie Stücke von Schalen enthalten. Nährwertangaben unterliegen den natürlichen Schwankungen eines Naturproduktes.

Nährwert pro 65g Nährwert pro 100g
Energie 1322/317 kj/kcal 2033/487 kj/kcal
Fett 18 28
davon ges. Fette 2,5 3,8
Kohlenhydrate 31 48
davon Zucker 18 29
Eiweiß 4,8 7,4
Salz 0,03 0,05

Preise
Einzelriegel: 1,99 EUR (UVP)
6er Box: 11,94 EUR (UVP)
18er Box: 34,00 EUR (UVP)

Praxistest
Der Riegel Mohn-Aprikose schmeckt ein wenig „speckig“ ist aber schön feucht. Dies ist keinesfalls negativ gemeint. Ich persönlich mag sowas auch beim Rührkuchen und dadurch wird der Riegel auch schön saftig und ist keineswegs trocken.
Den Mohn selber schmeckt man sehr schön heraus, was man aber von der Aprikose leider nicht so behaupten kann. Hier ist der Mohn der dominantere Geschmack. Der Riegel ist nicht zu süß und hat für unterwegs eine praktische Größe um ihn mal so zwischendurch zu Essen.

Flapjack Mandel Rosine (65g)


Zutaten:
Haferflocken, Honig, Sonnenblumenöl, Mandeln (6%), Rosinen (6%), Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Kürbiskerne, Sesam

Kann Spuren von anderen Schalenfrüchten sowie Stücke von Schalen enthalten. Nährwertangaben unterliegen den natürlichen Schwankungen eines Naturproduktes

Nährwert pro 65g Nährwert pro 100g
Energie 1364/327 kJ/kcal

2098/503 kJ/kcal
Fett 19 29
davon ges. Fette 2,3 3,5
Kohlenhydrate 32 49
davon Zucker 16 27
Eiweiß 5,7 8,8
Salz 0,03 0,05

Preise
Einzelriegel: 1,99 EUR (UVP)
6er Box: 11,94 EUR (UVP)
18er Box: 34,00 EUR (UVP)

Praxistest
In diesem Riegel sind reichliche Rosinen vorhanden. Wer also auf Rosinen steht, der wird hier nicht zu kurz kommen. Dennoch gehen die Mandeln aber nicht unter und man schmeckt sie gut heraus. Durch die Rosinen ist der Haferriegel auch nicht zu trocken und schmeckt lecker. Insgesamt eine interessante Mischung der beiden Zutaten gepaart mit jeder Menge Hafer.

Flapjack Protein Walnuss (58g)


Zutaten:
Protein-Hafer-Mischung (Sojaflocken 15%, Haferflocken 14%, Proteincrisps 6%
(Sojaprotein, Reisgrieß, Sojamehl, Salz)), Honig, Sonnenblumenöl, Walnüsse (7%), Datteln, Kürbiskerne, Leinsamen, Kakaopulver, Seesalz

Kann Spuren von anderen Schalenfrüchten sowie Stücke von Schalen enthalten.
Nährwertangaben unterliegen den natürlichen Schwankungen eines Naturproduktes.

Nährwert pro 58g Nährwert pro 100g
Energie 1208/290 kj/kcal 2083/500 kj/kcal
Fett 17,6 30,4
davon ges. Fette 2,2 3,8
Kohlenhydrate 21,8 37,6
davon Zucker 16,8 29
Eiweiß 9,2 15,8
Salz 0,23 0,39

Preise
Einzelriegel: 1,99 EUR (UVP)
6er Box: 11,94 EUR (UVP)
18er Box: 34,00 EUR (UVP)

Praxistest
Mit einem leicht nussigen, aber nicht aufdringlichen Geschmack kommt dieser Riegel um die Ecke. Schaut man nicht auf die Verpackung, so könnte man auch von einem Schokoriegel ausgehen, da dieser ein wenig nach Schokolade schmeckt. Aber definitiv nicht zu aufdringlich. Für den Proteinschub zwischendurch gut geeignet, nicht zu trocken und sehr lecker.

Flapjack Cranberry Kakao – VEGAN (65g)


Zutaten:
Haferflocken, Agavendicksaft, Sonnenblumenöl, Cranberries (13%), Kürbiskerne, Kakaobohnenstücke (2,6%), Kakaopulver (1%)

Kann Spuren von Schalenfrüchten sowie Stücke von Schalen enthalten. Nährwertangaben unterliegen den natürlichen Schwankungen eines Naturproduktes

Nährwert pro 65g Nährwert pro 100g Energie 1301/ 313 kJ/kcal 2001/481 kJ/kcal Fett 21 32,3 davon ges. Fette 3,2 5,0 Kohlenhydrate 26 40 davon Zucker 13,5 21 Eiweiß 3,6 5,4 Salz 0,03 0,04

Preise
Einzelriegel: 1,99 EUR (UVP)
6er Box: 11,94 EUR (UVP)
18er Box: 34,00 EUR (UVP)

Praxistest
Für die Veganer gibt es unter anderem den Cranberry Kakao Riegel. Dieser ist insgesamt etwas trockener, aber durch die Cranberrys kommt etwas Feuchtigkeit hinzu. Diese sind im Übrigen gut zu erkennen und auch herauszuschmecken. Auch der Kakaogeschmack kommt hier gut zur Entfaltung und rundet den Geschmack insgesamt gut ab.

Zur Verpackung
Die Riegel selber sind aus 100% natürlichen Zutaten hergestellt, was sehr gut ist und gerade bei der heutigen Ernährung auch wichtig. Schließlich werden sich die Menschen immer bewusster, was gut für sie ist oder auch nicht.
Schade nur, dass man dann hier ein so natürliches Produkt in eine Folie verpackt. Klar, der Riegel soll ja lange haltbar sein, aber eine Papierverpackung würde den “natürlichen Look” auf jeden Fall noch unterstreichen.

Die Hafervoll Flapjack-Riegel könnt ihr entweder direkt online unter www.hafervoll.de oder im Lebensmitteleinzelhandel, an Tankstellen, in Drogerien oder bei ausgewählten Fachhändlern kaufen.

Fazit

Alle getesteten Flapjack-Riegel waren alle sehr lecker. Mein Favorit ist definitiv der Mohn-Aprikose Flapjack. Er ist schön saftig und schmeckt intensiv nach Mohn.
Gerade wenn man unterwegs ist, sind die Riegel ideal als Zwischensnack. Preislich auf den ersten Blick vielleicht nicht ganz günstig, aber wenn man sich Riegel von anderen Mitbewerbern anschaut, dann ist Hafervoll preislich auf dem gleichen Level.
Wer es also Hafer mag und mal was Neues ausprobieren will, der kann sich ja mal eine Probepackung der Hafervoll Flapjacks besorgen.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat.
Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Der Beitrag Hafervoll Flapjacks erschien zuerst auf Outdoortest.info – tested in Nature.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Powered by: Wordpress